Mittwoch, 27. Dezember 2017

Weihnachten

Dieses Jahr zu Weihnachten haben wir alles richtig gemacht.
Wir sind zuhause geblieben und haben mit der Familie gefeiert.
Es war sehr entspannt und wir haben einen wunderschönen Tag miteinander verbracht.
Es war toll, dass wir nirgendwohin mussten, keine Verwandten besuchen, einfach nur zuhause bleiben, essen und Lara konnte mit ihren Geschenken spielen.
Nachdem wir letztes Jahr leider nicht zusammen gefeirt haben,
war es dieses Jahr umso schöner.
Unser Weihnachtstag begann mit einem schottischen Frühstück.


Danach haben wir die Geschenke ausgepackt. 
Lara ist darin mittlerweile Experte.
Sie wurde, wie auch an ihrem Geburtstag, sehr reich beschenkt.



 Den Nachmittag hat Lara größenteils damit verbracht, 
mit ihren neuen Geschenken zu spielen.
Am Besten findet sie ihre Aquadoodle Matte, Knete und einen neuen Kinderwagen für ihre Puppe.




 Den Abend haben wir mit einem traditionellen Roast ausklingen lassen (natürlich vegetarisch)



Es war ein wirklich toller Tag, den wir alle sehr genossen haben.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen