Mittwoch, 3. Mai 2017

Wieder zurück im Alltag

Schon seit Freitag sind wir wieder zurück in Schottland und mittlerweile hat uns der Alltag wieder.
Es wurden Koffer ausgepackt, Wäsche gewaschen und aufgeräumt.
Gestern ging es für mich auf die Arbeit, Lara in die Nursery und für Rory ins College.


Davor, am Montag, dem 1. Mai, hatten wir alle frei.
Es kommt wirklich sehr selten vor, dass wir zwei Tage hintereinander zusammen frei haben.  
(Obwohl der 1. Mai ein Feiertag, also bank holiday, ist, haben die meisten Geschäfte trotzdem geöffnet.)
Es musste also ausgenutzt werden und haben wir einen kleinen Ausflug zu Crathes Castle unternommen.
Das Wetter war allerdings alles andere als schön.
Es war kalt und grau.


Lara läuft momentan sehr gerne und rennt auch schon.
Allerdings immer in die entgegengesetzte Richtung.
Oder sie bleibt ständig stehen und guckt sich jeden Stein an.
Wenn wir dann weiter gehen wollen, überlegt sie kurz und läuft wieder zurück.
So kommt man wirklich nicht voran.
So gerne ich sie auch immer laufen lasse, im Kinderwagen geht alles viel schneller.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen