Dienstag, 23. Mai 2017

Aus dem Garten ans Meer


Wir gehen aus unserem Gartentörchen heraus und sind direkt am Meer.
Ist das nicht toll?
Wir haben wirklich Glück, an so einem schönen Ort zu wohnen.



 Lara hat ihren Matschanzug angezogen und das erste Mal am Strand gebuddelt.
Dann ist sie aufgestanden und mit ihrem Eimer durch die Gegend gelaufen.
Jeder Hund wurde begutachtet und einer sogar gestreichelt.
Dann ging es wieder zurück in den Sand.

Das ging ein paar Mal so weiter, bis sie keine Lust mehr hatte und nach Hause getragen werden wollte.
Zum Glück ist es nicht weit.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen