Donnerstag, 3. März 2016

Warum, Schottland?

Warum werden Heizkörper nicht unter den Fenstern montiert, sondern wahllos an einer Wand im Raum, die man somit nicht mehr als Stellfläche nutzen kann?
Warum gibt es keine Keller, wo stellt man seine Sachen ab, die man nicht Tag täglich braucht?
Warum ist das Waschbecken direkt unter dem Fenster, so dass man keinen Spiegel über dem Waschbecken anbringen kann?
Warum gibt es je einen Wasserhahn für warmes und kaltes Wasser?
Warum kühlt das Haus so schnell aus uns es sind morgens nur 10 Grad in der Wohnung?
Warum haben die Haustüren so ein komisches Schloß, das nicht schließt wenn man die Tür zuzieht, nein man muss die Tür immer noch abschließen, sonst lässt sie sich auch von außen öffnen.
Warum lassen sich manche Fenstern nach außen öffnen, wie putzt man dann die Scheibe von außen?
Warum gibt es hier keine Wohnungen mit Balkon?
Warum ist der Alkohol so teuer?
Warum gibt es keine italienischen Eisdielen?
Warum haben die Stecker hier 3 Pin, sodass man sie immer nur in einer Richtung in die Steckdose stecken kann, auch wenn das Kabel dann in die "falsche" Richtung zeigt?
Warum gibt es im Badezimmer keine Steckdosen?
Warum gibt es hier nicht den Euro?
Warum fahren die Briten auf der falschen Seite Auto?
Warum gibt es hier nur Toastbrot und kein richtiges Brot?
Warum muss man dem Busfahrer das Geld immer genau passend geben?

Und warum gibt es hier kein Miracoli?!

Kommentare:

  1. Because British/Scots are common-sense people. Perhaps after living for a few years in Scotland you may get some common-sense too: P

    AntwortenLöschen
  2. Haha, wir wohnen zum Glück in einem relativ neuen Haus, daher haben wir ein paar der Probleme nicht (bei uns sind die Heizungen soweit möglich unter dem Fenster, unser Haus ist extrem gut isoliert, und zwei getrennte Wasserhähne haben wir nur in unserem Gäste WC, nicht in den Bädern), aber ja, das sind alles sehr gute Fragen. ;) Übrigens, polnische Bäckereien haben ganz gutes Brot, hier gibt's da ziemlich viele davon.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. He he, I was just teasing you! Every country/culture has its peculiarities and Scotland is no exception, the questions you've raised are very reasonable. Btw, nice blog (I am learning German and it is very helpful and enjoyable reading your posts), and such a cute and lovely daughter you have! Lara is adorable!
      S.

      Löschen
    2. Thank you very much. :)

      @Viv bei Morrisons oder so habe ich in der Backabteilung auch schon ganz ordentliches Brot gefunden.

      Löschen
  3. Kicher, einen ähnlichen Beitrag hab ich mal geschrieben! Bei den Briten ist vieles anders, auch bei den Schotten. Das mit den Kellern liegt daran, dass der Grundwasserspiegel so hoch ist.

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  4. Haha, großartig! Habe mich in all deinen Sätzen sofort wiedergefunden! :) Ich war zwar nur zwei Wochen in Schottland, aber diese Punkte haben mich auch sofort in Staunen versetzt.

    Viele Grüße aus Wien,
    Christian

    AntwortenLöschen