Sonntag, 19. April 2015

Hen Night

Meine Hen Party bzw Junggesellenabschied wollte ich erst nicht feiern, weil es mir einerseits nicht so wichtig war und ich auch noch nicht so viele Leute hier kenne. Rory's Mutter war aber der Meinung, dass ich eine Hen Night haben sollte, und hat eine kleine Feier für mich organisiert, was sehr nett war.

Ich wusste nicht, was wir machen werden, nur dass Treffpunkt im Pub ist. Dort angekommen, teilte mir Rory's Mutter & eine Arbeitskollegin mit, dass sie mir etwas zum Verkleiden mitgebracht haben. Nach einem Glas Sekt wurde ich dann in ein Dirndl gesteckt, inklusive Bride to Be-Schärpe und Krone.
Danach fuhren wir dann in ein thailändisches Restaurant und hatten einen lustigen Abend mit leckerem Essen.






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen