Donnerstag, 1. Januar 2015

Hogmanay

Happy New Year!
Hogmanay - so wird Silvester hier in Schottland genannt.

Rory und ich hatten beide nicht richtig Lust, etwas an Silvester zu unternehmen und so haben wir uns dafür entschieden, einfach zuhause zu bleiben und Der Herr der Ringe zu gucken. Wir haben es allerdings nur geschafft, die ersten beiden Teile zu gucken, dann war es schon Mitternacht. Der dritte Film wird dann heute geguckt.
Um Mitternacht haben wir das Feuerwerk von unserem Wohnzimmerfenster aus angeguckt. So viel wie in Deutschland gab es hier aber nicht! Das war etwas enttäuschend. Lediglich eine öffentliche Hogmanay-Party hatte ein zehn minütiges Feuerwerk. Das war sehr schön, aber leider auch das einzige.

Das neue Jahr beginnt hier grau und mit Regen. Es kann also nur besser werden.

2015 steht einiges an:
Ich hoffe im Januar Arbeit zu finden
Unsere Hochzeit im April
Rory's Vaters' Geburtstag im Mai in London
Ausflug in die Highlands an Rory's Mutter's Geburtstag im Juni
Rory beginnt seinen College Kurs im August
Hoffentlich Flitterwochen :)
...Und vieles mehr!
 
Ich freu mich sehr auf mein erstes Jahr in Schottland und hoffe viel mehr vom Land zu sehen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen