Mittwoch, 26. November 2014

Die ersten Tage

Hallo!
Die erste Woche in Aberdeen ist schon rum. Die Zeit verging wirklich schnell, ich hatte aber auch einiges zu tun. Donnerstag haben Rory und ich fast den ganzen Tag Kartons und Kisten ausgepackt und Möbel aufgebaut. Hier ist ein Bild von dem Haus, in dem ich wohne. Unsere Wohnung ist unterm Dach, im 2. Stock. Momentan steht noch einiges rum, aber vielleicht zeige ich später mal ein paar Bilder von der Wohnung.

 
Am Samstag habe ich angefangen im Party Shop von Rory's Mutter zu arbeiten. Dort bin ich momentan jeden Tag. Im Geschäft werden Heliumballons und Kostüme verkauft und vermietet.


 Am Sonntag Abend ware bei bei der Christmas Light Switch On Parade. Es wurden die Weihnachtslichter eingeschaltet und dazu gab es eine Parade. Es war wirkich sehr voll und von der Parade haben wir nicht viel gesehen. Die Weihnachtslichter sind aber ganz schön.



Viel ist bisher noch nicht passiert, ich habe mich aber ganz gut eingelebt. Die meiste Zeit bin ich mit arbeiten beschäftigt. Abends essen wir oft mit Rory's Bruder zusammen oder gehen mit Rory's Eltern ins Pub.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen