Montag, 8. September 2014

Balmedie Beach

Balmedie liegt etwa elf Kilometer nördlich von Aberdeen und ist nur ein ganz kleiner Ort, in dem eigentlich nichts los ist. Er hat aber einen sehr schönen, kilometerlangen Sandstrand. Als Rory und ich im August dort waren, war es leider sehr windig und kalt. Ich möchte auf jeden Fall nochmal nach Balmedie, aber lieber, wenn es etwas wärmer ist. :) 
Hier sind ein paar Bilder:









Bunkeranlagen aus Zeiten des Zweiten Weltkriegs.

Balmedie Beach war während des Zweiten Weltkriegs als Bombenfriedhof vorgesehen. Entschärfte und fehlgezündete Bomben der Luftwaffenangriffe in Aberdeen wurden hierher gebracht und von Zündstoffen gesäubert oder am Strand gesprengt. Drei Bunker wurden in den Dünen gebaut um eine kleine Radarstation zu sichern, welche heute aber nicht mehr vorhanden ist.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen